New publication: pointing the way

29.08.2019

"Like a compass needle forever and always pointing to the right pole..."

Philipp Weber, Friedrich Mössel, Gabriela Paredes, Tobias Viehböck, Norbert Vischer and Silvia Bulgheresi have published their latest work in Current Biology, "A bidimensional segregation mode maintains symbiont chromosome orientation toward its host"

Silvia and her team report on the chromosome segregation of a longitudinally dividing gammaproteobacterium that lives attached to marine nematodes. They show that the chromosome segregates along both the short and the long axis thereby maintaining its orientation toward the host throughout generations.

 

Check out the videoabstract on Youtube "Symbiont Keeps Chromosome Orientation toward Host"

 

Media coverage on the publication:

Medienportal Universität Wien "Gen-Kompass: Wenn der Wirt die Richtung weist"

... "Der Nutzen von Symbiose – also das Zusammenleben unterschiedlicher Arten zum wechselseitigem Vorteil – birgt noch immer viele offene Fragen. Ein internationales ForscherInnenteam um die Mikrobiologin Silvia Bulgheresi von der Universität Wien hat herausgefunden, dass sich bei gewissen Bakterienarten sogar die Organisation der DNA nach ihrem Wirt ausrichtet – ähnlich einer Kompassnadel, die immer nach Norden zeigt..."

Studium.at Symbiose: Untermieter richten Erbgut nach Wirt

... "In der Lebensgemeinschaft von Bakterien mit Fadenwürmern passen die Untermieter die Orientierung ihres Erbguts (DNA) dem Wirt an. Das konnten Forscher der Uni Wien an Stäbchenbakterien feststellen, die in Symbiose mit einem Fadenwurm leben. Die Mikroben schaffen es, die Ausrichtung der DNA an ihre Tochterzellen weiterzugeben..."

Der Standard (german only) "Lebensgemeinschaft - Wie sich symbiotische Bakterien an ihren Wirt Anpassen"

..."Schon seit einigen Jahren beschäftigt sich eine Wiener Forschergruppe mit einer ganz speziellen Symbiose, die man in seichten tropischen Gewässern finden kann. Einer der Partner ist der bi zu einen Zentimeter lange Fadenwurm Laxus oneistus, der andere ist ein stäbchenförmiges Bakterium mit der vorgeschlagenen Bezeichnung Candidatus Thiosymbion oneisti. [...] Die Bakterien haben offenbar einige bemerkenswerte Anpassungsleitungen erbracht um diese Lebensgemeinschaft aufrechterhalten zu können..."

Publication in Current Biology:
Bulgheresi, Silvia et al.: "A bidimensional segregation mode maintains symbiont chromosome orientation toward its host"
DOI: 10.1016/j.cub.2019.07.064